1. In der Glasleiste

Breite: Messen Sie die Fensterscheibe von links nach rechts OHNE GUMMIDICHTUNG

Sie können auch 1-2mm der Gummidichtung mit einschließen, damit kein kleiner Lichtspalt entsteht. Es sollte jedoch nicht so breit werden, dass der Stoff an der Glasleiste schleifen würde.

Höhe: Messen Sie die Fensterscheibe von oben nach unten MIT GUMMIDICHTUNG

2. Mit Winkeln / auf dem Fensterflügel

Breite: Messen Sie die Breite von links nach rechts mit der Glasleiste.

Höhe: Messen Sie die Höhe von oben nach unten mit der Glasleiste.

3. Mit Klemmträgern / PVC Haltern

Breite: Messen Sie auf dem Fensterrahmen von links nach rechts.

Die Breite können Sie sich eigentlich beliebig auswählen, achten Sie nur darauf, dass die Breite nicht über den Fenstergriff geht.

Höhe: Messen Sie das Fenster mit Rahmen von oben nach unten, ziehen Sie dann 1 cm von der Höhe ab.